Therapie & Beratung
Lösungen finden - Potential entfalten

Farben als Impulsetzer und Orientierung in Therapien

Farben in der Traumatherapie

Farben bieten eine effiziente Unterstützung in der Traumatherapie (Somatic Experiencing©).
Sie geben Orientierung bei Gefühlsüberflutung und bei Erregungszuständen
Die Thematik wird nach aussen verschoben, Farben schaffen somit Distanz
Sie bringen die Körperenergien in Fluss
Leiten die Regulation von Stressmustern ein

Farben in der Imaginationstherapie

Stellvertretend für Emotionen, Empfindungen, Unklarheiten aller Art, können Farben «gesetzt» werden.
Die Thematik wird rasch erkannt, Entfaltungsprozesse können in Gang gesetzt werden
Farben heitern Gefühle und Stimmungen auf

Farben im Systemischen Coaching

Farben geben im Systemischen Stellen und – Coaching der Thematik eine Platzierung
Sie werden als Impulsgeber eingesetzt
Ermöglichen ein Differenzieren von Gefühlen und Stimmungen